Blaue Moschee Tabriz(Masjede Kabood)

Blaue Moschee Tabriz(Masjede Kabood Tabriz)


Der Iran hat viele großartige Moscheen, von denen jede ein Meisterwerk der Kunst und Architektur ist, und wenn man sie betrachtet, sind sie voller Spiritualität. Eine der Moscheen der großartigen Geschichte des Iran ist die Kabud-Moschee, eine Moschee, die nach der islamischen Architektur des Iran gut illustriert ist und eine der wenigen Moscheen der Welt ist, die sich in der Stadt Tabriz in der Provinz Ost-Azarbaijan befindet.

Es stammt aus dem 9. Jahrhundert n. Chr. Die Vielfalt und Eleganz der Fliese, die Vielfalt der Linien und Rollen sowie die Schönheit und Harmonie der Farben, insbesondere der Azur-Fliese, haben das Fliesenmosaik als Firoozeh des Islam bekannt gemacht. Dieses Gebäude ist für seine verschiedenen Namen bekannt, darunter ein Moscheeball (die gleiche wie die türkische Moschee), die Shah-Jahan-Moschee, das Herrenhaus und die Moschee von Mozaffiriya.

nsicht der Blaue Moschee Tabriz
Außenansich der Blaue Moschee Tabriz,Foto aufgenommen von Elnaz Haghighi


Zerstörung


Das Denkmal der Kabud-Moschee wurde durch das Erdbeben von 1193 n. Chr. Beschädigt und die Kuppel ist eingestürzt. Heute ist zwar außer dem Hauptgebäude nichts mehr vom Denkmal übrig, aber dies ist noch ein kleiner Beweis für die Pracht und Schönheit dieser Moschee im Jahr 870 n. Chr.

Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz
Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz ,Foto aufgenommen von Elnaz Haghighi


Architektur und Merkmale des Gebäudes

Die Blaue Moschee ist eines der einzigartigen Beispiele antiker iranischer Architektur und das einzige Gebäude, das seit der Regierungszeit von Qaraqouinlu in ihrer Hauptstadt Tabriz geblieben ist. Die architektonische Schönheit dieser Moschee ist so interessant und faszinierend, dass nach Jahrhunderten und der Zerstörung ihrer Struktur jeder Mensch erstaunt und erstaunt ist. Das herausragendste Merkmal der Blauen Moschee und ihres Rufs mit ihrer speziell gebauten Architektur und ihrer kunstvollen Handwerkskunst aufgrund der Mosaikfliesen und der Kombination von Ziegel und Fliesen ist die Ausführung von gravierten und wundersamen Entwürfen, die das Innere und Äußere des Gebäudes schmücken.

nsicht der Blaue Moschee Tabriz
Außenansicht der Blaue Moschee Tabriz ,Foto aufgenommen von Elnaz Haghighi

Erleben Sie Touristen


Der französische Reisende Madame Diyolafa schreibt:
“Die Stadt Tabriz hat keine alten Gebäude, aber was übrig bleibt, ist bemerkenswert. Das beste Beispiel ist die Bucht, die zur Zeit von Jahanshah Qara-Qoyunlu im 15. Jahrhundert erbaut wurde. Leider wurde die Kuppel dieses Denkmals durch ein verheerendes Erdbeben und einen Teil der Mauern zerstört Es brach auch mit sich selbst zusammen. Die Moschee hat einen großen Innenhof mit gewölbten Seiten und es gab einen großen Teich zur Reinigung. “

Hast du diesen Ort besucht?

Neben der Tabriz-Moschee gibt es weltweit nur drei weitere Moscheen, die sie in der blauen Lagune verwenden. Sie sind auch als Blaue Moschee in Westbengalen, Afghanistan und Jerewan bekannt. Die Kabul-Moschee von Tabriz ist die einzige Moschee der Welt. Das Interieur und die Architektur von Azurblau machen Eleganz und besondere künstlerische Harmonie zu seiner Schönheit und dem Türkis der islamischen Welt.

Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz
Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz,Foto aufgenommen von Elnaz Haghighi

Das Einzigartige an der Blauen Moschee:


Die Merkmale dieser Sammlung sind die Verwendung von Farbbildern anstelle von langen Texten, die zwar ästhetisch wirken, jedoch das Verständnis des Publikums erleichtern.
Die Moschee ist berühmt für die Vielfalt und Eleganz der Fliesen und aller Arten großartiger Linien und Formen und Designs sowie für die Schönheit und Harmonie der Farben des Firoozeh Islam. Im Gegensatz zu den Farben der meisten Moscheen im Iran gibt es kein Türkis, sondern ein dunkelblaues Azur, das es einzigartig macht.

Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz
Innenansicht der Blaue Moschee Tabriz,Foto aufgenommen von Elnaz Haghighi

Leave a Comment